Die Welt, die mir nicht gefällt ...

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Lieblinge
  Surrealismus, Splatter, Gore, Snuff
  Warum Mami?
  Warum Papi?
  Gästebuch



  Links
   Klabusterbeere
   Meister Dirk´s Blog
   Clover
   Silent Hill Historical Society
   Freundesbuch
   Graphicquestbook



http://myblog.de/urielsama

Gratis bloggen bei
myblog.de





Guano Apes - Lords of the Boards

So. Wieder ein ... Jupp. Ein Jahr um. Mit viel Bumm und Bang und Krach. Ein Müll, ich habe nicht einen Böller gezündet. Welcome 2007. Vorsätze? Habe ich keine. Was ich besser machen könnte? Nichts. Was ich 2006 falsch gemacht habe? Alles. Nein, warte. Nur einen Fehler beging ich. Und darauf hat sich alles aufgebaut. Aber im Nachhinein war dann doch alles bestens.
So. Und nun werde ich noch flott meine 100 Liegestütz machen und dann mich zu Schlaf betten. Als kleiner Ausklang für das Jahr 2006 ein Zitat, welches nicht treffender sein könnte und wie auf mich zugeschnitten scheint.

"Wenn du dich mit dem Teufel einlässt, dann verändert sich nicht der Teufel - der Teufel verändert dich!"
1.1.07 02:07


Werbung


Covenant - Der Leiermann

Sooooooooo. Habe am Samstag ein heißes Date^^ Das wird toll werden. Freu mich schon drauf.
Jupp. Man gibt versprechen sie zu brechen. Oder? Also ich hab das meinige engehalten. Aber die andere Person nicht T.T Zum kotzen.
Ausserdem ist es nun knapp drei Monate her, dass ich eine Klinge in meiner Hand hatte und mich verletzt habe.
Gestern kam ja auch noch eXistenZ. Was für ein genialer Film. Hat ihn schon mal von euch einer gesehen? Sehr empfehlenswert. Und dann erst die Thematik. Inwieweit hat ein Spieleentwickler die Macht über den Spieler. Also ist er ein Gott oder Dämon. Und wie weit sind wir davon entfernt, dass der Cyberspace die Realität vereinnahmt. Also wirklich nur zu empfehlen. Kein Wunder, eben ein David Cronenberg Film^^
Und zu guter letzt: Suche hübsche Rothaarige zum Knuddeln und Liebhaben. Wenn geht, bitte mit Bild melden. (Bitte bur Kreis GC.)
3.1.07 23:58


Schiller mit Jette von Roth - Der Tag...Du bist erwacht

Also ich muss sagen, dass rotes Licht geil ist. Aber man muss sich erst einmal an die Farbe gewöhnen, bzw. die Augen müssen es.
Heute kam auf arte etwas über Midnight-Movies. Gut, El Topo und Pink Flamingo sind kompletter Schwachsinn^^. Night of the living Dead habe ich ja sowieso erstanden gehabt für 3 Euro. Aber dass die David Lynch interviewt haben zu seinem meist missverstandenen Meisterwerk Eraserhead, fine ich hammergeil. Einfach göttlich der Mann. Ich liebe ihn. Eine wahre Ikone für mich, eine richtige Inspirationsquelle.
Nun gut, heute hat einer der liebsten Menschen Geburtstag. Alles alles liebe zum Geburtstag mein Prete, auf dass deine Wünsche und Träume in Erfüllung gehen. Aber nicht alle, denn hast du ja nichts mehr zum träumen und wünschen^^. Danke, dass es dich gibt *umarm* *knuddel*.
6.1.07 02:12


Cascada - Truly Madly Deeply

So, ich hatte endlich mal ein Wochenende seit langem. Nach der Scheisse von voriger Woche, erst Samstag Morgen halb acht zu Hause, habe ich das Vertrauen in die Bahn verloren.
Gestern dann etwas sehr erfreuliches, ich habe von D'esrairsRay eine Karte mit allen vier Autogrammen erhalten. Das wird dann sofort nächste Woche eingerahmt.
Erst am 27.2. kommt meine Amazon-Bestellung *snief*. Aber da freue ich mkch sehr drauf, weil da "Ich hab die Unschuld kotzen sehen - Und wir scheitern immer schöner" kommt *freu*. Zur Zeit lese ich ja "Einer flog über das Kuckucksnest". Mal schauen, ob ich noch in den Genuss komme den Film zu sehen ...
28.1.07 18:40





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung