Die Welt, die mir nicht gefällt ...

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Lieblinge
  Surrealismus, Splatter, Gore, Snuff
  Warum Mami?
  Warum Papi?
  Gästebuch



  Links
   Klabusterbeere
   Meister Dirk´s Blog
   Clover
   Silent Hill Historical Society
   Freundesbuch
   Graphicquestbook



http://myblog.de/urielsama

Gratis bloggen bei
myblog.de





Samsas Traum - Ahab

Mir wurde am Freitag so viel offenbart, was ich nicht einmal zu ahnen wusste. Und ob ich es überhaupt noch wissen will ... ich will es nicht einmal mehr ahnen müssen. Aber was geschehen ist, ist nun einmal wie es ist. Und irgendwie fühle ich mich jetzt noch mehr verantwortlich für alles, obwohl es mich nicht einmal was angeht. Schon ein merkwürdiges Gfühl. Nun habe ich mir aber die Bürde auferlegt. Doch jetzt will ich erst mal meinen Kopf etwas freibekommen und schaue Twin Peaks. Bei einer schönen großen Tasse dampfenden ...
20.1.08 16:19


Werbung


Kate Bush - Running Up That Hill (A Deal with God)

Schon komisch, hab noch 2,5 Stunden und muss dann erst in die Schule. Ich habe heute eindeutig zu viel Zeit und ich weiß nicht, was ich vor Langeweile tun soll. Mach immer mal BauKo und Gestaltung, aber andauernd das Gleiche machen ist auch doof.
Habe mal meinen Namen gegooglet, was er als Runenschrift bedeutet. Schon lustig, obwohl ich nicht an so'n esoterisches Zeug glaube, dass so gut wie alles auf mich zutrifft was da steht:
"Ihre Namensrune = Wunjo (8)

Wonne, Fahne, Vergnügen, Bindung, Gruppe, Anziehung, Frohsinn, Wohlwollen, Freude, Kamaradschaft, Harmonie, Licht, Glück, Zusammengehörigkeit, Anziehungskraft, Wohlwollen, Geschwisterliebe, Humor, Lachen, Geborgenheit.

Wunjo symbolisiert Freude, Behaglichkeit, Frieden, Partnerschaft, Harmonie und Wohlstand. Diese Rune steht auch für Ekstase und Ruhm. Die andere Seite sehen können. Wunjo symbolisiert auch Sorgen, Entfremdung und Besessenheit."
Das gleiche steht auch bei einer anderen Person, welche ich eingab, auf welche das meiste auch zutrifft, schon merkwürdig ...
22.1.08 13:16


Feindflug - Geständnis

Heute habe ich mal was erfreuliches in Erfahrung bringen können. Damit ist meine Angst mehr oder weniger unbegründet gewesen. Und darüber bin ich richtig froh. Zum Glück ist jetzt fas alles im "Reinen". Diese Nacht kann ich ruhiger schlafen ...
24.1.08 22:05


Samsas Traum - Sie starb im Sommer (Thanathan und Athanasia)

Irgendwie habe ich Angst. Ich fürchte mich. Vor mir selbst. Ich befürchte, dass es sich wiederholt. Mein Leben. Machdem ich jetzt Twin Peaks gesehen habe, verstehe ich irgendwie, was es damals war. Und jetzt will es anscheinend wiederkommen. Aber ich kann mich nicht richtig dagegen wehre. Ich weiß nicht wie. Doch meine Leben soll nicht wie die Geschichte sein, die sich immer und immer wiederholt. Wenn es aber so sein soll, dann ...
27.1.08 17:30





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung